Lifestyle

Robbys Leben als Zirkus-Affe

Robby ist der letzte Schimpanse in einem deutschen Zirkus. Nach über 40 Jahren im Einsatz stand ihm aufgrund einer Klage wegen Tierquälerei das Ende als Zirkus-Affe bevor. Sein Käfig sei zu klein, der Stress zu groß. Nun darf er doch im Zirkus bleiben. Wir haben Zirkusdirektor Klaus Köhler und seinen Schimpansen Robby besucht.

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Weiterlesen ...
Schließen
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"