Start > Celebrities > So beeinflusste Milan Peschel Til Schweigers neuen Film!

So beeinflusste Milan Peschel Til Schweigers neuen Film!

Milan Peschel (50) ist ein wahrer Philosophenfreund. Der Schauspieler ist ab dem 20. September in Til Schweigers (54) neuer Komödie „Klassentreffen 1.0“ zu sehen. Seine Einstellung zum Hauptthema des Films – das Altern – inspirierte den Regisseur während der Dreharbeiten. „Na, ich halte es mit Johann Nestroy, einem österreichischen Autor des 19. Jahrhunderts, der gesagt hat: ‚Älterwerden ist die einzige Möglichkeit, länger zu leben'“, erklärte der Schauspieler gegenüber Promiflash. Ein Satz, den Til auch gleich in den Streifen einbaute.

Hier nachsehen ...

Ed Sheeran kritisiert Schulen

Ed Sheeran kritisiert Schulen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.