Lifestyle

So wird ein Smart zum Fun-Flitzer umgebaut

KFZ-Meister Thomas Rödiger will mit seiner innovativen Geschäftsidee durchstarten: Smarts zu Buggies umbauen, um diese dann auf Mallorca als Spaßmobile vermieten. Alles „Marke Eigenbau“ ohne Plan, dafür mit umso mehr Mut zur Improvisation. Als Basis dient ein gebrauchtes Smart Cabrio. Erklärtes Ziel: Der ultimative Fun-Flitzer muss die TÜV-Prüfung bestehen. So ein kurioses Gefährt hat man dort aber bis dato noch nicht gesehen.

Stichwörter

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back to top button
Close