Food

Spezlwirtschaft: Bayrisch in cool

Fast genau so jung und frisch wie das Lokal, das erst 2012 seine Pforten eröffnet, ist Teilhaber Phillip mit seinen 28 Jahren. Auf der Karte stehen Schnitzel, Rahmfleckerl und andere traditionelle Spezialitäten – aber mit einem coolen Dreh.

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Überprüfen Sie auch
Schließen
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"