Start > News > Sulawesi: Womöglich noch tausend Menschen verschüttet

Sulawesi: Womöglich noch tausend Menschen verschüttet

Eine Woche nach der Erdbeben- und Tsunami-Katastrophe auf der indonesischen Insel Sulawesi könnten nach Angaben der Behörden immer noch mehr als tausend Menschen verschüttet sein. Nach tagelangen Verzögerungen traf inzwischen auch internationale Hilfe ein.

Hier nachsehen ...

Werder Bremen im DFB-Pokal ohne Max Kruse?

Werder Bremen muss im Pokal-Halbfinale am Mittwoch gegen den FC Bayern möglicherweise auf Kapitän Max …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.