News

Tierschützer kämpfen um letzte Balkanluchse

Der Luchs war auf dem Balkan einst weit verbreitet und gilt als Nationaltier Mazedoniens. Doch heute gibt es nur noch wenige Exemplare. Die Raubkatze gehört zu dem am stärksten bedrohten Tierarten der Welt.

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"