News

Tödlicher Unfall auf B3 nach Überholmanöver

Zu einem schweren Verkehrsunfall kam es am späten Vormittag auf der Bundesstraße 3 kurz hinter dem Gilserberger Ortsteil Lischeid. Nach ersten Informationen der Polizei befuhr ein 41-jähriger Mann aus dem Schwalm-Eder Kreis die Bundesstraße in Richtung Marburg. Kurz hinter dem Ortsschild von Lischeid setzte der Mann zum Überholen an und kollidierte Ausgangs einer Linkskurve frontal mit dem Wagen einer 75 jährigen Frau aus Gemünden.

Stichwörter

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back to top button
Close