Celebrities

Tote „Supertalent“-Kandidatin: Fundort ist nicht Tatort

Die Leiche der 33-jährigen Alla K. wurde Ende Mai am Rheinufer bei Rust im Ortenaukreis gefunden. Laut Polizei soll der Fundort nicht der Tatort des Verbrechens sein.

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"