Celebrities

Trauer um Rapper Nipsey Hussle – und Verletzte bei Massenpanik

Bei einer Massenpanik während einer Totenwache für den ermordeten US-Rapper Nipsey Hussle sind in Los Angeles mehrere Menschen verletzt worden. Der 33-Jährige war am Vortag erschossen worden, die Polizei fahndet nach einem verdächtigen 29-Jährigen.

Stichwörter

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back to top button
Close