CelebritiesNews

Trotz drohenden Abstiegs: Frontzeck will Situation “ausblenden”

Kaiserslauterns Trainer Michael Frontzeck will das Wort Abstieg trotz der beinahe aussichtslosen Situation nicht in den Mund nehmen. Der FCK hat drei Spieltage vor Saisonende acht Zähler Rückstand auf den Relegationsplatz.

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Überprüfen Sie auch
Schließen
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"