Lifestyle

Verhaltensgestörte Pferde: Was tun wenn das Pferd „webt“?

„Weben“ gehört zu den Verhaltensstörungen bei Pferden. Man kann es mit Hospitalismus beim Menschen vergleichen. Wie sich dies äussert und welche Massnahmen man früh genug einleiten muss, erklärt die Pferdeexpertin.

Stichwörter

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Weiterlesen ...
Close
Back to top button
Close