Cars

Volvo V60 gewinnt „autonis“ Award als beste Design-Neuheit

Der Volvo V60 gewinnt den „autonis“ Award als beste Design-Neuheit 2018. 40,1 Prozent der Leser des Fachmagazins „auto motor und sport“ haben dem Sportkombi bei einer Online-Wahl das beste Aussehen in der Mittelklasse attestiert. Maximilian Missoni, Vice President Exterior Design bei der Volvo Car Group und Verantwortlicher für das Design der Performance Marke Polestar, nahm am Abend des 20. September 2018 die Auszeichnung im Rahmen einer feierlichen Preisverleihung in Stuttgart entgegen. Im Juni hatte die „auto motor und sport“ Redaktion in der Printausgabe die Leser aufgefordert, online über ihre Design-Favoriten 2018 abzustimmen. In der 13. Auflage der Leserwahl standen in zehn Kategorien insgesamt rund 90 Modelle zur Wahl. 11.990 Teilnehmer votierten schließlich für die schönsten Autos im Land und wählten den Volvo V60 in der Kategorie Mittelklasse auf Platz 1.

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"