News

Vom Krieg unberührt – Afghanistans entlegenste Ecke

Es ist der entlegenste Ort Afghanistans: Der Wachankorridor. Der schmale Landstrich liegt im Nordosten des Landes und grenzt an China, Pakistan und Tadschikistan. Nur knapp 12.000 Menschen leben hier – abgeschnitten vom Rest der Welt. Vom jahrzehntelangen Krieg in Afghanistan haben sie nichts mitbekommen.

Stichwörter

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back to top button
Close