Start > Food > Warum Kochen auf 2300 Meter Höhe schwierig ist

Warum Kochen auf 2300 Meter Höhe schwierig ist

Herd an und Essen drauf –; das klappt im Prinzip zwar überall, aber wer oben auf dem Berg ist, muss dabei tatsächlich die Höhe mit einkalkulieren.

Hier nachsehen ...

Schudels Food Stories S01E06 Boll

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.