Start > Celebrities > Wegen Omi: „Love Island“-Sebastian will keinen Sex im TV!

Wegen Omi: „Love Island“-Sebastian will keinen Sex im TV!

„Heiße Flirts und wahre Liebe“ – genau das sucht Sebastian Kögl bei der zweiten Staffel von Love Island. Eine Inselschönheit haut ihn dabei schnell aus den Socken: Mit Tracy Candela tauscht die Staffelgranate nur zu gerne heiße Küsse aus. Auf mehr muss seine Auserwählte aber verzichten, wie Sebastian im Promiflash-Interview offenbart: „Sex vor der Kamera prinzipiell eher nicht, weil meine Mom und meine Oma schauen natürlich zu.“ Wie die heiße Islanderin wohl darauf reagiert? Die zweite Staffel „Love Island“ ist dienstags bis sonntags um 22:15 Uhr und montags um 20:15 Uhr bei RTL II zu sehen.

Hier nachsehen ...

Sarah Harrison sagt Flitterwochen ab 1561635089 310x165 - Sarah Harrison sagt Flitterwochen ab

Sarah Harrison sagt Flitterwochen ab

Sarah und Dominic Harrison gaben sich im November 2017 das Jawort, in diesem Sommer wollen …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.