CelebritiesNewsSport

Weltfußballer: Weltmeister-Trio fordert Ronaldo und Messi

Die Dauerrivalen Cristiano Ronaldo und Lionel Messi sowie drei französische Weltmeister gehören zu den zehn Kandidaten bei der Wahl zum Weltfußballer des Jahres 2018. Brasiliens Superstar Neymar fehlt überraschend auf der Shortlist, die der Weltverband FIFA veröffentlichte.

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Überprüfen Sie auch
Schließen
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"