Sport

WM 2018: Eishockey-Stars fahren 2700 Kilometer für Deutschland-Spiel

Die Eishockey-Helden Patrick Reimer und Leonhard Pföderl fahren für das erste Deutschland-Spiel der WM von München nach Moskau mit dem Auto. SPORT1 zeigt den lustigen Roadtrip.

Stichwörter

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Weiterlesen ...
Close
Back to top button
Close