Lifestyle

Wort der Woche: Strauss-Kahn

Selten fällt ein Mensch so schnell so tief. Von einem Tag zum anderen vom IWF-Chef zum Strafgefangenen, inhaftiert auf einer Gefängnis-Insel. Mittlerweile ist der Franzose Dominique Strauss-Kahn auf Kaution frei. Doch kann dass, was ihm passiert ist, jedem hochrangigen Politiker widerfahren?

Stichwörter

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back to top button
Close