Start > News > Zahl der Toten nach Fährunglück in Tansania auf 218 gestiegen

Zahl der Toten nach Fährunglück in Tansania auf 218 gestiegen

Nach dem Fährunglück auf dem Victoriasee in Tansania ist die Zahl der Todesopfer auf mindestens 218 gestiegen. Taucher und Rettungskräfte setzten nahe der Insel Ukara ihre Suche nach Opfern und möglichen Überlebenden des Unglücks fort. Behörden kündigten an, dass Experten und Geräte auf dem Weg seien, um das kieloben liegende Schiffswrack umzudrehen und dadurch die Suche zu erleichtern.

Hier nachsehen ...

Reisewarnung Erste Infektionen mit gefährlichem Chikungunya Virus in Spanien gemeldet 1560832267 310x165 - Reisewarnung: Erste Infektionen mit gefährlichem Chikungunya-Virus in Spanien gemeldet

Reisewarnung: Erste Infektionen mit gefährlichem Chikungunya-Virus in Spanien gemeldet

Drei isländische Touristen haben sich in Spanien mit dem Chikungunya-Virus infiziert. Es sind die ersten …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.