Lifestyle

Zocken erlernen: Die Gaming-Berufsschulen Chinas

China hat derzeit die stärkste Gaming-Industrie der Welt mit einem Jahresumsatz von über 37 Milliarden Euro. Dort kann man das Zocken von Computerspielen studieren, um als Profi-Gamer später das große Geld zu verdienen.

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"