Newsclip

Forscher warnen vor Ozonloch 2.0 wegen Internetsatelliten

Zehntausende Satelliten werden von Firmen wie SpaceX (Starlink), Amazon oder Oneweb in den Orbit geschickt. Grund ist der geplante Aufbau des Satelliteninternets. Könnte das ein Ozonloch 2.0 verursachen?

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"