Kulinarik

Französisches Weizenbrot: Fougasse

Brotsommelière Sonja Laböck backt mit Enie eine Fougasse. Die Zubereitung erfolgt in zwei Teilen, damit die Zutaten genug Zeit haben, sich miteinander zu verbinden. Das französische Weizenbrot wird außerdem mit getrockneten Tomaten, Oliven und Kräutern verfeinert.

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"