Start > Newsclip > Freisinger Molkerei muss haltbare Milch und Kakao zurückrufen

Freisinger Molkerei muss haltbare Milch und Kakao zurückrufen

Eine Molkerei aus Freising muss haltbare Milch und Kakao zurückrufen. Laut einer Mitteilung sollen die beiden Produkte von einem Produktionsfehler betroffen sein. Eine gesundheitliche Beeinträchtigung sei zwar „unwahrscheinlich“, kann jedoch nicht ausgeschlossen werden, heißt es auf der Homepage. Die beiden Produkte könnten vorzeitig verderben, doch das wäre am Geruch und an der Farbe zu erkennnen, erklärt das Unternehmen weiter.

Hier nachlesen ...

Fußball pur: Begegnungen «Klein gegen Groß»

Eins ist sicher: Borussia Mönchengladbach wird auch am Montag noch Tabellenführer sein. Auf den Plätzen …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.