G20-Gipfel: Scholz begrüßt Geschlossenheit gegen Russland


Bundeskanzler Olaf Scholz (SPD) begrüßt die klare Haltung der G20-Staaten gegen den russischen Angriffskrieg in der Ukraine. Die gemeinsame Feststellung, dass Russlands Angriffskrieg nicht akzeptiert werden könne und dass der Einsatz von Atomwaffen nicht in Betracht komme, sei gut und richtig, sagte Scholz in Nusa Dua auf Bali. Das sei ein „großer Fortschritt, den man nicht erwarten durfte“.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert