Start > Saarbrücken > GdP mahnt besseren Schutz von Polizisten im Dienst an

GdP mahnt besseren Schutz von Polizisten im Dienst an

gdp-mahnt-besseren-schutz-von-polizisten-im-dienst-an GdP mahnt besseren Schutz von Polizisten im Dienst anDie Gewerkschaft der Polizei (GdP) hat an die Innenminister von Bund und Ländern appelliert, weitere rechtliche Voraussetzungen für eine wirksamere Bekämpfung von Straftaten und den besseren Schutz von Polizisten im täglichen Dienst auf den Weg zu bringen. „Nach den vielen Ankündigungen seitens der Politik in den vergangenen Wochen und Monaten, ob beispielsweise die sogenannten Bodycams oder die verstärkte Videoüberwachung von öffentlichen Orten, müssen nun ab Dienstag in Saarbrücken entsprechende Taten folgen“, sagte der GdP-Bundesvorsitzende Oliver Malchow sagte am Montag in Berlin. „Wir begrüßen ausdrücklich die Absicht der politisch Verantwortlichen, Angriffe auf Polizistinnen und Polizisten härter zu bestrafen. Ein spürbar verbesserter Schutz meiner Kolleginnen und Kollegen ergibt sich aber erst, wenn die geplanten Maßnahmen auch umgesetzt werden.“ Dazu gehöre auch eine verbesserte technische Ausstattung der Beamten.

Foto: Polizisten, über dts Nachrichtenagentur

Hier nachlesen ...

Oetker will kommende Woche über Beiratsvorsitz abstimmen

Das Familienunternehmen Oetker aus Bielefeld will laut eines Zeitungsberichts in der kommenden Woche die Weichen …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.