Gegenbauer tritt als Hertha-Präsident zurück

Werner Gegenbauer hat einen Tag nach dem Klassenerhalt seinen Rücktritt als Präsident von Hertha BSC erklärt. Der 71-Jährige, seit 2008 im Amt, hatte zuletzt mit mit Investor Lars Windhorst im Clinch gelegen. Zudem verlassen auch Trainer Felix Magath sowie Finanzgeschäftsführer Ingo Schiller den Verein.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.