Newsclip

Geheimdienst: Darum hat Russland das AKW in Saporischschja besetzt!


Die russischen Streitkräfte sollen mit ihren Aktionen die Sicherheit des ukrainischen Atomkraftwerks Saporischschja gefährden. Das geht aus Einschätzungen des britischen Geheimdienstes hervor. Berichten zufolge setzt Russland Artillerieeinheiten in den angrenzenden Gebieten um das Kraftwerk ein, um ukrainische Regionen westlich des Dnipro-Flusses anzugreifen. Dabei nutzen sie wohl den Hochsicherheitsstatus des Kraftwerkgeländes für sich.

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"