News

Geldstrafe für Ex-AfD-Chefin Petry wegen Falscheids

Ex-AfD-Chefin Petry muss 6000 Euro Geldstrafe zahlen. Verurteilt wurde sie wegen fahrlässigen Falscheids. Ihr wurde vorgeworfen vor dem Wahlprüfungsausschuss des Landtags falsch ausgesagt und ihre Angaben beeidet zu haben.

Stichwörter

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back to top button
Close