NewsNews,Sport,Celebrities

Gestrandet: Südsudans Sprinter nutzen Bedingungen in Tokio

Die Verschiebung der Olympischen Spiele in Tokio 2020 stellte viele Athleten vor große Probleme. Ein Sprinter-Team aus dem Südsudan hofft die Verzögerung zu ihrem Vorteil nutzen zu können, indem es die Trainingseinrichtungen in Tokio weiter nutzt.

Das Video dauert 53680 Sekunden. Autor:

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"