Sport

Heimsieg für die Schweizer Florian Golay / Olivier Grossrieder bei der E-Tour du Mont Blanc

Bei der Premiere des E-Bike-Rennens Tour du Mont Blanc im Rahmen des Verbier-E-Bike Festivals holten sie den Sieg in der Gesamtwertung. Das Team der MTB-Legende und mehrfachen Weltmeisters CHRISTOPH SAUSER (SUI)/ SILVIO BUNDI (SUI) holte Platz 2 – ihr Sieg auf der letzten Etappe heute reichte nicht mehr für den Gesamtsieg. Das Podium komplettierten KENNY MULLER (FRA)/ OLIVIER GIORDANENGO (FRA) auf Rang 3. Bester Deutscher wurde Stefan Sahm auf Platz 7 der Gesamtwertung.

Auch bei den Frauen siegte eine Schweizerin in der Gesamtwertung: Platz 1 ging an SCHNEITTER NATHALIE (Lommiswil/SO/SUI) und ihre britische Teamkollegin, die 3-fache Enduro Weltmeisterin MOSELEY TRACY (GBR).
Platz zwei holte das Zwillings-Team KLOSE PEGGY / KLOSE-WUSTMANN SANDRA (GER/Rosenheim). Das Podium komplettierten TROYON MARIE (SUI) / MARTIN MARINETTE (SUI) auf Platz 3.

Stichwörter

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back to top button
Close