News

Hofgeismar – Brand eines Triebwagens der Bahn

Am Donnerstagabend gegen 19.00 Uhr gab es in Hofgeismar einen Brand an einem Triebwagen der Deutschen Bahn. Die sofort zur Einsatzstelle gerufene Feuerwehr konnte das Feuer zunächst unter Kontrolle bringen. Mitarbeiter der Bahn mussten die unter Spannung stehende Oberleitung, die durch den Brand ebenfalls in Mitleidenschaft gezogen wurde abschalten, damit die Feuerwehr gefahrlos den Brand bekämpfen konnte. Insgesamt waren 50 Einsatzkräfte der Feuerwehr Hofgeismar und Hümme im Einsatz. Wann die Bahnstrecke wieder frei gegeben wird, war am Abend nicht mehr zu erfahren.

Stichwörter

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back to top button
Close