NewsclipSport

HSV-Boss Wüstefeld spricht Walter Vertrauen aus

Trotz der verpassten Bundesliga-Rückkehr setzt der Hamburger SV wohl auch in der kommenden Saison auf die Dienste von Trainer Tim Walter. Klubvorstand Thomas Wüstefeld sprach dem 46-Jährigen nach dem verlorenen Relegationsrückspiel gegen Hertha BSC das Vertrauen aus.

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"