MünchenNewsUnternehmen - aktuelle Wirtschaftsnachrichten zu Firmen

Immanitas Entertainment GmbH nach erfolgreichem Crowdfunding gut gerüstet für 2013

Berlin - Die Immanitas Entertainment GmbH, Berlin-Velten, eine Tochtergesellschaft der MyLoadBase N.V., hat das Crowdfunding über Innovestment erfolgreich abgeschlossen. Bei der Auktion von Anteilen des aufstrebenden Unternehmens wurde insgesamt die gesetzlich maximale Summe von 100.000 Euro erreicht. Die Immanitas Entertainment GmbH sieht sich gut gerüstet für 2013.

„Wir werden das Kapital für intensiveres Marketing und den Erwerb neuer Lizenzen verwenden“

Crowdinvesting bietet Investoren die Möglichkeit, mit geringem Mindesteinsatz und überschaubarem Aufwand direkt in Unternehmen zu investieren. Der klare Vorteil für das Startup-Unternehmen liegt dabei in einer schnellen Finanzierung und einem Unternehmenswert, der durch Angebot und Nachfrage bestimmt wird.

Für das Jahr 2013 plant die Immanitas Entertainment GmbH mit einem Umsatz im unteren einstelligen Millionenbereich. „Wir werden das Kapital für intensiveres Marketing und den Erwerb neuer Lizenzen verwenden“, betont Christian Sauerteig, Geschäftsführer der Immanitas Entertainment GmbH und ergänzt: „Wir möchten unsere Position weiter ausbauen und sind in der Lage, durch den steten Auf- und Ausbau unseres Portfolios unseren Kurs des nachhaltigen Wachstums in der Games Branche weiterhin zu stärken“. „Gleichzeitig arbeiten wir am Relisting der Muttergesellschaft MyLoadBase“, betont Devid Wagner, Vorstand der MyLoadBase.

Über MyLoadBase N.V.


Die MyLoadBase N.V. mit Sitz in Waalre entwickelt und vermarktet über ihre Töchter Qwazz Technologies GmbH, München, und Immanitas Entertainment GmbH, Berlin-Velten, Online-Spiele auf Computern, Spielekonsolen und mobilen Geräten, wie Smartphones und Tablet-PC’s.

Stichwörter

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back to top button
Close