BerlinGewerbe

Berlin: Aus alt mach neu: Sanierungsbedürftiges Büro sucht Mieter

Objektbeschreibung: Die angebotene Bürofläche befindet sich in einem Büro- und Wohngebäude, das im Jahr 1911 erbaut wurde und im Jahre 1996 saniert wurde. Die Frontfassade des Gebäudes besticht durch zahlreiche Stuckverzierungen und goldenen Ornamenten. Im Innenhof des Gebäudeensembles gibt es einige Pkw- und Fahrradstellplätze. Die vakante Fläche im Hochparterre wird komplett entkernt und in Absprache mit dem potentiellen Mieter neu saniert.

Lage: Das Wohn- und Geschäftshaus befindet sich sehr zentral im Berliner Stadtbezirk Mitte, Ortsteil Moabit. Unmittelbar am Spreebogen gelegen haben sich im Umfeld dieses Standortes zahlreiche Institutionen wie das Fraunhofer Institut der Technischen Universität, die Strato AG und andere namhafte Unternehmen angesiedelt. Das Umfeld partizipiert durch die Entwicklung des neuen Stadtquartiers Heidestraße. Die Lage besticht durch die gute Anbindung des Individualverkehrs an die City-West ebenso, wie an die City-Ost, das Regierungsviertel und den Hauptbahnhof. Die A 100 ist ebenfalls in wenigen Fahrminuten zu erreichen. Die U-Bahnstationen Turmstraße und Hansaplatz sind fußläufig erreichbar.

Ausstattung: Aufteilung und Ausstattung mit dem Mieter möglich
Teeküche
Stellplätze auf dem Hof

Provision: Provisionsfrei für den Mieter!

Preis: EUR (MIETE)

Ort: 10555 Berlin
Fläche: 175.00 m2
Anzahl Zimmer:
Stockwerk:
Baujahr: 1922
Bezug:
Kaution:
Objektnummer: 91570417596b2fcccfe00aa3a56dc643
Quelle: immowelt.de

Berlin: Aus alt mach neu: Sanierungsbedürftiges Büro sucht Mieter

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"