Start / Vachdorf

Vachdorf

Vachdorf: Großzügiges Landhaus mit viel Potential

Objektbeschreibung: Das großzügige Wohnhaus wurde im Ursprung als Landhaus um 1869 in Fachwerkbauweise auf einem 572 m² großen Grundstück errichtet und ist mit einem Gewölbekeller teilunterkellert. Es stehen eine Wohnfläche von ca. 200 m² im Erd- und Obergeschoss und ein geräumiger Dachboden zur Verfügung. Helle Räume, ansprechende Raumhöhen und großzügige Wohnflächen bieten die Grundlage für jegliche Gestaltungsmöglichkeiten. Zweifelsohne zählt der besondere Charme des Landhausstils zu den Highlights des Anwesens. Hier können Sie Ihre Vorstellungen und Wünsche verwirklichen. Ob ein großzügiges Wohnhaus mit viel Platz für die Familie oder ein Zweigenerationenhaus – es ist alles möglich. Der Hof bietet ausreichend Fläche zum Anbau von Balkonen, einrichten von Parkflächen, einen Grillplatz für gepflegte Grillfeste, eine Spieloase für die Kleinen oder einfach nur ein Plätzchen für Ruhe und Entspannung.
Das Landhaus können Sie nach Ihren Vorstellungen aufteilen und modernisieren. Die Elektroinstallation wurde im Wohnhaus fast vollständig erneuert und ist noch entsprechend der Anforderungen zu erweitern. Der Dachstuhl befindet sich in einem sehr guten Zustand, das Dach wurde Anfang der 90er Jahre neu eingedeckt.

Lagebeschreibung: Vachdorf ist eine Gemeinde im Landkreis Schmalkalden-Meiningen im fränkisch geprägten Süden von Thüringen. Sie gehört der Verwaltungsgemeinschaft Dolmar-Salzbrücke an. Der Ort liegt am südlichen Ufer der Werra etwa 16 km südöstlich von Meiningen entfernt an der B89 und Werrabahn.
Das zum Verkauf stehende Grundstück steigt von der Anliegerstraße aus leicht an. Es ist mit einem Wohnhaus bebaut. Der Hofbereich ist gegenwärtig fast vollständig überdacht. An den Hof schließt sich ein kleiner Garten an. Das Grundstück ist ortsüblich erschlossen

Sonstiges: Der Energieausweis ist beauftragt.

Jetzt lesen »

Vachdorf: Ja, diese Wohnung macht Spaß!

Ausstattung: Fußbodenheizung
große, helle Räume
offenliegende Balken verleihen eine schöne Optik
moderne Ausstattung
Gartennutzung möglich
Objekt: Bei dem Objekt handelt es sich um ein KfW Effizienzhaus 70. Dieses Haus hat somit einen geringen Energiebedarf und dadurch geringe Heizkosten. Das Haus wurde 2013 grundsaniert und modernisiert und Ende 2013 von den ersten Mietern bezogen. Die Ausstattung entspricht dem Neubaustand des Jahres 2013.
Sonstiges: Baujahr: 1870
Energiekennwert: 21 kWh/(m²*a)
Befeuerung/Energieträger: Holz-Hackschnitzel
Energieausweistyp: Bedarfsausweis
Heizungsart: Zentralheizung
Preisinformation: Nettokaltmiete: 480,00 EUR

Jetzt lesen »