Start / Berlin / Berlin: Direkter Blick zum Lietzensee, Zentral gelegene 3-Zimmer-Eigentumswohnung in Berlin-Charlottenburg

Berlin: Direkter Blick zum Lietzensee, Zentral gelegene 3-Zimmer-Eigentumswohnung in Berlin-Charlottenburg

Lage: Der Kernbereich von Charlottenburg bildet den wichtigsten Teil der City West: mit den Freizeit- und Shopping-Paradiesen an der Tauenzienstraße, am Kurfürstendamm und seinen Nebenstraßen sowie in der Wilmersdorfer Straße.
Die Immobilie liegt in einer der begehrtesten Wohngegenden von Charlottenburg, direkt am Lietzensee, wo Sie den faszinierenden Kontrast zwischen Naturidylle und lebendiger Urbanität spüren. Die Wohnungen rund um den Lietzensee gehören zu den TOP Adressen Berlins.
Das Umfeld ist geprägt von Gründerzeitbauten und urlaubsähnlicher Atmosphäre. Dennoch sind U-Bahn, S-Bahn und Busstationen sowie die Autobahn in wenigen Minuten erreicht. Zum U-Bahnhof "Sophie-Charlotten-Str." sowie zum S-Bahnhof "Messe Nord" sind es jeweils nur 500 m.
Die Stadtautobahn und die Avus sind in ca. 2 Autominuten zu erreichen.
Geschäfte des täglichen Bedarfs, Restaurants, Schulen und Kitas befinden sich in unmittelbarer Nähe. Die Einkaufsmeilen Wilmersdorfer Straße sowie Kurfürstendamm locken zur Shopping-Tour.

Objekt: Bei der hier angebotenen Immobilie handelt es sich um eine 3-Zimmer-Eigentumswohnung eines ca. 1987 in massiver Bauweise errichteten Mehrfamilienhauses. Die Wohnung befindet sich im 5. Obergeschoss und ist bequem mit dem Aufzug zu erreichen.

Beim Betreten der Wohnung gelangt man in die große, repräsentative Diele. Von hier aus gelangt man in die Küche mit Einbauküche und Fenster sowie in die beiden weiteren Zimmer. Ebenso gelangt man von hier in den Wohn- und Essbereich mit Blick ins Grüne und über den Lietzensee. Vom Wohnzimmer aus gelangt man in einen kleineren Flur, der zum Wannenbad führt. Ebenso gelangt man vom Wohn- und Essbereich auch auf die sehr geräumige Loggia mit Südost-Ausrichtung. Diese ist größer als üblich und hat aufgrund der L-Form und der zwei Rundbögen nach außen auch einen gemütlichen, einladenden Charme.
Die genaue Raumaufteilung entnehmen Sie bitte dem beigefügten Grundriss.

In der Wohnung wurde Parkett verlegt und aufgrund der vielen Fensterfronten ist sie auch sehr hell.

Derzeit belaufen sich die monatlichen Mieteinnahmen auf 720,00 EUR zzgl. Nebenkosten.

Stichworte: Anzahl der Wohneinheiten: 23

Provision: 7,14% inkl. MwSt.

Preis: 460000.00 EUR (KAUF)

Ort: 14057 Berlin
Fläche: 79.96 m2
Anzahl Zimmer:
Stockwerk: 5
Baujahr: 1987
Bezug:
Kaution:
Objektnummer: 91570417596b2fcccfe00aa3a56dc643

Anbieter

Hier nachlesen ...

Berlin: familienfreundliche Wohnung in renoviertem Altbau // kein Vorkaufsrecht und keine Sperrfrist

Lage: Internationalität und Vielfältigkeit: Dafür steht der multikulturelle Ortsteil Berlin-Kreuzberg. So spiegelt vor allem das gastronomische Angebot die Vielseitigkeit wider: Restaurants rund um das Paul-Lincke-Ufer bieten kulinarische Spezialitäten aus aller Welt, gemütliche Cafés locken mit eigenen Kreationen und in den unzähligen Bars ist selten ein freier Platz zu finden. Am nahegelegenen Maybachufer kann man die Seele baumeln lassen oder zweimal die Woche das bunte Treiben auf dem Neuköllner Wochenmarkt miterleben. Der Görlitzer Park mit seinem Kinderbauernhof lädt zu Familienausflügen ein, umliegende Freizeitmöglichkeiten, wie die nahegelegene Boulderhalle, das Wellenbad am Spreewaldplatz oder das Schwarzlicht Minigolf machen die Lage weiterhin für junge Familien attraktiv. Zahlreiche Galerien und Ausstellungen ziehen zudem Künstler und Kunstbegeisterte in die Gegend. Die Wege zum Treptower Park und Potsdamer Platz sind ebenfalls nicht weit und der Rest der City ist mit den U-Bahn-Stationen Schönleinstraße und Görlitzer Bahnhof gut zu erreichen.
Ausstattung: gepflegte Altbauwohnung
in repräsentativem Gründerzeitaltbau
vermietet seit 01.05.2018
kein Vorkaufsrecht
keine Sperrfrist
Süd- und West-Ausrichtung
Blick in den Innenhof
familienfreundlicher Grundriss
klassische Stilelemente
Berliner Zimmer
offene Küche mit Essbereich
Tageslichtbad mit Badewanne
renoviertes Gemeinschaftseigentum
Fahrradstellplätze
Keller
Objekt: Das 6-geschossige Mehrfamilienhaus befindet sich in bester Kiezlage unweit des Paul-Lincke Ufers. Dank der kürzlich fertiggestellten Renovierung präsentiert sich der Gründerzeitaltbau aus dem Jahr 1900 in einem gepflegten Zustand: Sowohl die Fassade des Vorderhauses als auch des Seitenflügels erhielten einen frischen Farbanstrich, die Treppenhäuser wurden malermäßig überarbeitet und die Böden, Lampen und Elektrik erneuert. Weitere Aufwertungen am Objekt wurden u.a. durch eine neue Heizung und Briefkastenanlage sowie mit der Neugestaltung des ruhigen Innenhofs geschaffen. Die 16 zum Verkauf stehenden Wohneinheiten zeigen sich teils in einem renovierten, teils in einem unrenovierten Zustand und sind sowohl für Kapitalanleger als auch Eigennutzer attraktiv.

Die angebotene Wohnung wurde im Jahr 2017 renoviert und befindet sich in einem gepflegten Zustand.

Die Einheit ist seit dem 01.05.2018 vermietet. Ein Mietervorkaufsrecht ist nicht vorhanden. Eine Eigenbedarfskündigung scheint im Rahmen der gesetzlichen Kündigungsfrist möglich. Die monatliche Nettokaltmiete beträgt 1.260,00 EUR EUR.
Preisinformation: Nettorendite Ist in %: 3,66
Ist-Mieteinnahmen pro Monat: 1.260,00 EUR

Provision: 7,14 % inkl. gesetzlicher MwSt. zzgl. MwSt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.