GewerbeKöln

Köln: Es war einmal eine Kneipe….

Lage: Der Stadtteil Vogelsang liegt im Kölner Westen zwischen Ehrenfeld, Bocklemünd und Müngersdorf und wird begrenzt durch die Venloer Straße, die Militärringstraße sowie eine Eisenbahnlinie auf der S-Bahnlinien 12, 13 und 19 verkehren.
Angeschlossen ist das "Einkaufszentrum Vogelsang-Goldammerweg" an die KVB Buslinien 141 und 143, Haltestelle Bachstelzenweg, keine zwei Minuten Fußweg entfernt.
Vor dem Gebäude befinden sich KFZ-Stellflächen in ausreichender Menge und ohne Einschränkungen oder Parkraumbewirtschaftung.
In der unmittelbaren Umgebung befindet sich eine ausgesprochen gepflegte Ein-/Zwei- und Dreifamilienhaussiedlung. Ferner zwei Mehrfamilienhäuser mit Mietwohnungen, die keinen Leerstand aufweisen.

Ausstattung: Das Ladenlokal besticht durch seine weitläufige Fläche, die durch mehrere Säulen Struktur bekommt. Die Wände sind renovierungsbedürftig, der Boden ist im Ladenlokal mit Steinzeug gefliest.
Unter der Gewerbefläche befindet sich ein ca. 60 m² großer Lagerraum.

Objekt: Die Gewerbefläche liegt im Erdgeschoss eines Wohn-/und Geschäftsgebäudes, das 1963 erbaut wurde. Zuletzt wurde das Objekt als Gaststätte genutzt. Es gibt zwei voneinander unabhängige Zugänge in den Raum. Die Fläche besteht aus einem großen (Gast)raum und einem kleineren Raum, der als Küche genutzt wurde. Außerdem verfügt das Objekt über zwei separate WC-Bereiche.
Das Ladenlokal liegt in einem Eckgebäude und hat daher zu drei Seiten Fenster.

Preisinformation: Nettokaltmiete: 665,00 EUR

Stichworte: Nutzfläche: 133,00 m², Gesamtfläche: 133,00 m², vermietbare Fläche: 133,00 m²

Provision: provisionsfrei

Preis: 665.00 EUR (MIETE)

Ort: 50829 Köln
Fläche: 133.00 m2
Anzahl Zimmer:
Stockwerk:
Baujahr: 1963
Bezug: sofort
Kaution: 1.995,00
Objektnummer: 91570417596b2fcccfe00aa3a56dc643

Stichwörter

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back to top button
Close