BerlinGewerbe

Berlin: Hochwertiges Büro in gefragter Lage

Objektbeschreibung: Das fünfgeschossige denkmalgeschützte Wohn- und Geschäftshaus in Berlin-Mitte wurde um 1871 erbaut, von 1958 bis 1959 umgebaut und im Jahre 2000 komplett kernsaniert. Es ist eines von sechs erhaltenen historischen Gebäuden in der Straße. Ab 1915 wurde das Haus unter den Namen "Hotel Ruparti" bzw. "Hotel Krausenhof" geführt, was ihm auch seinen Namen "Krausenhof" vermachte. Im Inneren, als auch das äußerliche Erscheinungsbild spiegeln den repräsentativen Charme des Hauses wieder. So verfügt das Objekt über einen repräsentativen Eingangsbereich und einen modernen Bürostandard. Die hier angebotenen Büroflächen können ca. 6 Monate nach Vertragsunterschrift bezogen werden.

Lage: Das Objekt befindet sich nahe der Friedrichstraße in der historischen Stadtmitte. Hervorragende Einkaufsmöglichkeiten, ein großes gastronomisches Angebot und eine gute Anbindung an den öffentlichen Personennahverkehr stellen ein äußerst attraktives Arbeitsumfeld dar.

Ausstattung: Moderner Bürostandard
Parkettfußboden
Beleuchtung
Serverraum
Glasfaser von zwei Providern liegt an
Archivfläche von ca. 27 m² kann angemietet werden
Teeküche
Zwei Aufzüge führen direkt in die Einheit (dadurch barrierefreier Zugang)

Preisinformation: Nebenkosten pro qm: 3,70 EUR

Provision: Provisionspflichtig für den Mieter!

Preis: EUR (MIETE)

Ort: 10117 Berlin
Fläche: 313.00 m2
Anzahl Zimmer:
Stockwerk:
Baujahr:
Bezug:
Kaution:
Objektnummer: 91570417596b2fcccfe00aa3a56dc643
Quelle: immowelt.de

Berlin: Hochwertiges Büro in gefragter Lage

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"