GewerbeStuttgart

Stuttgart: Individuelle Büro-/Praxiseinheit mit Barrierefreiheit

Objektbeschreibung: Diese ca. 65 qm große gewerbliche Einheit befindet sich in einem Neubau der besonderen Art, welcher voraussichtlich im Winter 2021 fertig gestellt wird. Ein Mietbeginn wäre daher unmittelbar nach Fertigstellung möglich.

Die im Obergeschoss, zur Gartenseite des Gebäudes, befindliche Einheit kann ideal als Büro oder Praxis genutzt werden.

– Empfangs-/Wartebreich

– ein Open-Office (bei Wunsch mit separatem Besprechungsraum/Chefbüro)

– viel Tageslicht

– Personenaufzug

– eigener Sanitärbereich

– Sonnenbalkon

– EDV-Verkabelung

– kleine Mitarbeiterküche möglich

Der geräumige Hauptraum der Einheit kann individuell aufgeteilt werden. Dieser verfügt über bodentiefe Fenster mit Blick in den Garten sowie einen direkten Zugang zum Balkon. Im Mietpreis inbegriffen ist ein hochwertiger Eichenparkett als Bodenbelag, nach Absprache können hierzu Änderungen erfolgen.

Das Gebäude entspricht energetisch den neusten Standards und wird über Geothermie mit Wärmepumpe sowie eine Gas Brenntherme (Energiebilanz KFW 55) beheizt. Die einzelnen Einheiten sind mit Heiz- /Kühldecken versehen welche, über eine hohe Leistung und eine gute Wärmeübertragung verfügen.

– großzügiger Gebäudeeingang inkl. Videosprechanlage mit Zutrittskontrolle

– Abstellräume im Untergeschoss

– hauseigene Tiefgarage (inkl. Ladeanschlüsse für E-Autos)

– Fahrradabstellfläche nach Absprache

Zu der besagten Einheit, können bei Bedarf weitere Flächen im Gebäude angemietet werden. Mehr Details erhalten Sie gerne auf Anfrage.

Lagebeschreibung: Etwa 100 m entfernt zum Ortszentrum von Stuttgart-Botnang befindet sich dieses großzügige hochwertige Neubauprojekt in einer verkehrsruhigen Seitenstraße. Der Stadtteil Botnang liegt mit seinen ca. 13.000 Einwohnern etwa 3 km westlich von der Stuttgarter Innenstadt, zwischen Stuttgart-West und Feuerbach.
Einkaufsmöglichkeiten für den täglichen Bedarf (Metzgereien, Bäckereien, Supermärkte, Apotheken und einzelne Restaurants) sind fußläufig in nur wenigen Minuten erreichbar. Das Gebäude befindet sich in einem Mischgebiet, in direkter Nachbarschaft sind Unternehmen wie Getränkehändler, KFZ-Vertrieb und -Werkstatt, eine Osteopathiepraxis sowie ein Ingenieurbüro ansässig.
Vor allem die gute Anbindung über das O¨PNV-Netz machen Botnang als Standort sehr lukrativ. Die nächstgelegenen U-Bahnhaltestellen „Botnang“ und „Eltinger Straße“ mit den Linien U2 + U29 sind in nur 5 Gehminuten ab dem Gebäude erreichbar.

Mit dem PKW ist Botnang über Land- und Kreisstraßen an die Innenstadt sowie die Nachbarbezirke direkt angebunden. Über die Wildparkstraße oberhalb von Botnang sind die B14 und hierüber an die A8 und A81 erreichbar.
Der Stadtteil ist nahezu vollständig von Wald umgeben, bietet jedoch eine ideale Anbindung an die Stuttgarter Innenstadt und ist heute ähnlich dicht besiedelt wie der Stuttgarter Westen. Die Abgeschiedenheit durch die Waldgebiete in Kombination mit der geografischen Nähe zum Stadtkern machen Botnang bei jungen Familien sowie bei den älteren Bewohnern sehr beliebt.
Botnang wurde 1075 erstmals urkundlich erwähnt und im Jahr 1922 zur Stadt Stuttgart eingemeindet.

Haftung: Alle Angaben und Maße beruhen auf den Angaben der Eigentümer. Für die Vollständigkeit und Richtigkeit wird keine Haftung übernommen. Irrtümer, Auslassungen, Zwischenvermietungen bzw. -verkäufe vorbehalten. Die Weitergabe des Expose´s sowie damit verbundene Unterlagen an Dritte ist untersagt. Mit dem Erhalt dieses Angebots verlieren alle vorherigen Angebote zu dieser Immobilie Ihre Gültigkeit. Alle Zeichnungen und Pläne sind unverbindliche Illustrationen.

Provision: provisionsfrei

Preis: 1015.00 EUR (MIETE)

Ort: 70195 Stuttgart
Fläche: 64.00 m2
Anzahl Zimmer:
Stockwerk: 1
Baujahr: 2021
Bezug: 2021
Kaution: 3 MNK
Objektnummer: 91570417596b2fcccfe00aa3a56dc643
Quelle: immowelt.de

Stuttgart: Individuelle Büro-/Praxiseinheit mit Barrierefreiheit

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"