Start / Barsbüttel / Barsbüttel: Komfortabel wohnen in am Brombeerkamp

Barsbüttel: Komfortabel wohnen in am Brombeerkamp

Objektbeschreibung: Ein echter Glücksgriff

Schon von außen machen die drei neuen Gebäude im Wohnquartier Brombeerkamp etwas her. Die inneren Werte werden Sie endgültig überzeugen. Das Parkett macht Ihre neue Wohnung zu einem echten Hingucker, die Fußbodenheizung zu einem Wohlfühlort auch an kühleren Tagen. Das neue Regal findet Platz neben dem Fenster und der Esstisch im offenen Wohn- und Küchenbereich. Für Paare oder Singles ist die schöne Zwei-Zimmer-Wohnung in dem modernen Neubau ein echter Glücksgriff.

Starker Standard

Damit die Wärme da bleibt, wo sie gebraucht wird, dafür sorgt die Bauweise nach Kfw-55-Standard. Heißt: Ihr Zuhause verbraucht 55 Prozent der Energie eines Referenzgebäudes nach aktueller Energieeinsparverordnung (EnEV). Stark.

Man weiß ja nie

Das selbstgebaute Regal ist Ihr ganzer Stolz. Stichsäge und Akkuschrauber verstauen Sie aber vorsichtshalber im Abstellraum. Wenn in zwei Wochen alles noch hält, können Sie das Werkzeug immer noch in den eigenen Kellerraum bringen.

Ausstattungsbeschreibung: Ausstattungsmerkmale:

– Parkett
– Fußbodenheizung
– Keller
– Tiefgarage
– Aufzug
– Terrasse, Balkon oder Dachterrasse
– bodengleiche Dusche
– Abstellraum
– offene Küche
– offener Wohn- und Essraum
– teilweise mit Gäste-WC
– Bad teilweise mit Badewanne
– begrünte Dächer
– Spielplatz im Quartier
– Rollläden

Lagebeschreibung: Zwischen Öjendorfer See und der Landesgrenze zu Hamburg entstehen im Zentrum von Barsbüttel drei Mehrfamilienhäuser mit insgesamt 57 Wohnungen. Ruhig gelegen und doch mitten im Geschehen finden in bis zu fünf Zimmern insbesondere Familien den perfekten Ort zum Leben. Doch auch für Paare, Singles und Investoren sind die Wohnungen in den ebenso modern wie massiv gebauten Häusern ein echter Glücksgriff.

Provision: provisionsfrei

Preis: 399000.00 EUR (KAUF)

Ort: 22885 Barsbüttel
Fläche: 90.00 m2
Anzahl Zimmer:
Stockwerk: 2
Baujahr: 2020
Bezug:
Kaution:
Objektnummer: 91570417596b2fcccfe00aa3a56dc643

Anbieter

Hier nachlesen ...

Barsbüttel: Inmitten von Barsbüttel: Sympathisches ERH auf ca. 330 m² Erbpachtgrundstück für die Familie

Lage: Die lebens- und liebenswerte Gemeinde Barsbüttel mit rund 12.500 Einwohnern unterteilt sich in die Ortsteile Barsbüttel, Willinghusen, Stellau und Stemwarde. Barsbüttel bietet durch seine attraktive Lage vor den Toren Hamburgs eine Vielzahl an Vorzügen und schafft eine gelungene Balance von Natur und Großstadtanbindung. Die Feldmark, der Öjendorfer Park und viele Seen in der direkten Umgebung sind herrliche Erholungsräume. Der ursprünglich dörfliche Charakter ist mittlerweile einem urbanen Leben von Familien, Ruheständlern und jungen Menschen gewichen. Dennoch existiert nach wie vor eine Dorfgemeinschaft, die sich rund um das Bürgerhaus, Volkshochschulkurse, Seniorentreffs und Kunstausstellungen abspielt. In der unmittelbaren Umgebung des Objekts befindet sich ein Kindergarten. Darüber hinaus gibt es eine integrierte Gesamtschule, zusätzlich fährt ein Schulbus die Wandsbeker Gymnasien an. Fünf Kindertagesstätten, eine Grundschule und eine Schwimmhalle runden die Wohnlage ab. Die beiden Autobahnen A1 und A24, die Hamburg mit Lübeck bzw. Berlin verbinden, sind schnell erreichbar.
Ausstattung: Beim Betreten des Hauses gelangt der Besucher zunächst in den einladenden, komplett mit Glas überdachten Eingangsbereich. Der helle und dadurch besonders freundlich wirkende Flur führt direkt rechter Hand in ein hell gefliestes Gäste-WC mit Dusche und cremefarbenen Objekten. Ein Fenster sorgt für ausreichend Belüftung.

Der Eingangsbereich sorgt für ausreichend Platz für die Garderobe.

Linker Hand befindet sich die herrliche Wohnküche, die mit einer weißen Einbauküche und allen notwendigen Elektrogeräten, wie z.B. einem Backofen, einem Cerankochfeld mit Dunstabzugshaube sowie einem Kühlschrank ausgestattet ist. Die Küche bietet viel Stau- und Arbeitsfläche sowie Platz für die ganze Familie. Vis-a-vi der Küche führt der Weg in das Zentrum des Hauses, in den lichtdurchfluteten und sehr großzügigen Wohn-/Essbereich. Der in den Wohnraum geschickt integrierte Essbereich hat ausreichend Platz für einen Esstisch für mindestens 6 Personen.

Das Wohnzimmer verfügt über ein attraktives Platzangebot und bietet aufgrund einer breiten Fensterfront herrliche Lichtverhältnisse. Eine Terrassentür führt auf die sonnenverwöhnte Südterrasse, eine Markise ermöglicht in den Sommermonaten ausreichend Beschattung. Das neuwertige Schleppdach aus Glas ist ein zusätzlicher Schutz, um auch an verregneten Tagen die herrliche Terrasse zu nutzen. Die zeitlose Ausstattung dieser Immobilie wird durch seinen massiven Vollholz-Parkettboden im Wohn und Essbereich unterstrichen.

Aus dem Flur geleitet eine massive Steintreppe den Besucher in das ausgebaute Dachgeschoss. Hier wurden das gut geschnittene, sehr helle Schlafzimmer sowie ein Kinderzimmer jeweils mit Zugang auf die hausbreite Loggia untergebracht.

Direkt nebenan befindet sich ein weiteres Zimmer, welches sich idealerweise als Homeoffice oder Gästezimmer eignet. Auf dieser Ebene liegt das helle Vollbad mit einem Doppelwaschtisch, einer Badewanne, WC und Dusche. Alle Sanitärobjekte sind weiß, die Fliesen sind ebenfalls weiß und diagonal verlegt.

Eine Einschubtreppe führt in den Spitzboden mit ausreichend Stell-/ und Staufläche.

Zurück im Erdgeschoss führt eine Steintreppe direkt in den einheitlich gefliesten Vollkeller. Das Kellergeschoss ist mit einem großen Hobbyraum (ideal für Gäste), einer Waschküche mit allen Hausanschlüssen, einen praktischen Vorratsraum, einem Heizungsraum sowie einem Kellerausgang ausgestattet und rundet hiermit das Raumangebot dieser gepflegten Immobilie ab.
Objekt: Bei der angebotenen Immobilie handelt es sich um ein in konventioneller Bauweise errichtetes Endreihenhaus aus dem Jahre 1978. Das Objekt befindet sich in einem sehr gepflegten Zustand und wurde kontinuierlich instandgehalten.

Die Außenfassade des Hauses präsentiert sich mit klassischen, weiß gestrichenen Verblendsteinen, dazu passend korrespondiert das Satteldach mit anthrazitfarbener Eindeckung.

Die massiven Holzfenster sind selbstverständlich isolierverglast. Für einen erhöhten Sicherheitsstandard sorgen im Erdgeschoss elektrische Außenjalousien sowie zusätzlich abschließbare Fensteroliven.

Die Beheizung und Warmwasserversorgung erfolgen über eine Gaszentralheizungsanlage der Firma Wolf aus dem Jahre 2015. Das Objekt ist voll unterkellert.

Des Weiteren stehen dem neuen Eigentümer eine Einzelgarage sowie ein praktisches Holzgartenhaus zur Verfügung.
Sonstiges: Das ca. 330 m² große Südwest-Eckgrundstück (Pachtland ¼ jährlich € 266,-/ die Restlaufzeit beträgt 60 Jahre) ist in einem äußerst gepflegten Zustand und besticht durch seine sonnige Lage. Die Zuwegung zum Haus ist komplett gefliest, pflegeleicht angelegt und mit schönen Pflanzen gesäumt.

Der Ziergarten wurde liebevoll und pflegeleicht angelegt und verfügt über eine große Rasenfläche. Die zeitlose Bepflanzung garantiert den neuen Eigentümern viel Privatsphäre. Eine nach Süden ausgerichtete überdachte Terrasse ist hell gefliest und bietet je nach Wetterlage tolle Möglichkeiten, um ungestört schöne Stunden im Freien zu verbringen.

Dieses attraktive Endreihenhaus eignet sich besonders für eine Familie, die grünes und ruhiges Wohnen in dennoch zentraler Umgebung im Speckgürtel von Hamburg zu schätzen weiß.
Stichworte: Garage vorhanden, Nutzfläche: 63,00 m², Anzahl der Schlafzimmer: 3, Anzahl der Badezimmer: 2, Anzahl Terrassen: 1, Bundesland: Schleswig-Holstein
Provision: 6,25 % inkl. USt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.