Newsclip

Impulse von Stadtpfarrer Buß: Die Rose von Jericho

Das \”Wunder\” findet in einer Schale mit lauwarmem Wasser statt. In etwas mehr als einer Stunde entfaltet sich das faustgroße Knäul aus vertrockneten braunen Zweigen in eine grüne Pflanze, deren filigranartigen Blätter eine Rosette bilden. Zuvor noch wie tot, ist die sogenannte \”Rose von Jericho\” jetzt zu neuem Leben erwacht.

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"