Newsclip

Impulse von Stadtpfarrer Buß: Was trägt uns?

In einer alten Klosterhandschrift findet sich die folgende Fabel: Die Fische eines Flusses sprachen zueinander: \”Man behauptet, dass unser Leben vom Wasser abhängt. Aber wir haben noch niemals Wasser gesehen. Wir wissen nicht was Wasser ist.\” Da sagten einige, die klüger waren als die anderen: \”Wir haben gehört, dass im Meer ein gelehrter Fisch lebt, der alle Dinge kennt. Wir wollen zu ihm gehen und ihn bitten, uns das Wasser zu zeigen.\”

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"