Start > Schlagzeilen - aktuelle Wirtschaftsnachrichten > iPhone5: Apples größeres „Juwel“?

iPhone5: Apples größeres „Juwel“?

San Francisco - Das ist ein Moment, dem Millionen High-Tech-Fans in der ganzen Welt entgegengefiebert haben: Apple lädt ein zu einer Produktvorstellung, und gezeigt wird nichts Geringeres als das neue iPhone. Phil Schiller, Apple-Marketingchef: "iPhone 5: Es ist ganz aus Glas und Aluminium gemacht. Es ist so präzise entworfen und gebaut wie noch nichts anderes von uns oder irgendjemand anderem in unserer Branche." Ein Juwel sei das neue Gerät, schwärmt der Chefverkäufer von Apple. Zehn Zentimeter statt 8,9 misst das Display des iPhone 5. Es soll HD-Videos abspielen können - zwar genau genommen nicht mit allen Pixeln, aber im richtigen Seitenverhältnis und damit ohne schwarze Balken. Unter der Haube stecken ein neuer A6-Prozessor und LTE-Mobilfunk. Trotzdem ist es laut Apple das schlankste Smartphone der Welt. Phil Schiller schwärmt: "Es wiegt 112 Gramm, es ist also ein Fünftel leichter als das iPhone 4S. Und es ist dünner." Panorama-Fotos kann das neue iPhone aufnehmen, es gibt eine neue Karten-App und Facebook ist ins neue iOS-Betriebssystem integriert. Ab dem 21. September soll das iPhone 5 unter anderem in den USA und Deutschland zu haben sein. Vorbestellt werden kann das Gerät eine Woche vorher. Die Preise für Deutschland will das Unternehmen "rechtzeitig zum Marktstart" verraten, in den USA gibt es das neue iPhone mit Zwei-Jahres-Vertrag ab 199 Dollar - umgerechnet 154 Euro. Mit dem iPhone 5 will Apple Boden gegenüber dem Erzrivalen Samsung gutmachen - dessen Smartphones haben das iPhone zuletzt abgehängt. Experten erwarten einen riesigen Ansturm und allein in den USA acht Millionen verkaufte iPhones im vierten Quartal - das soll das Bruttoinlandsprodukt um bis zu einen halben Punkt steigern. Parallel zum iPhone-Start möbelt Apple die Musikspieler iPod touch und iPod nano kräftig auf - allerdings werden sie auch deutlich teurer. Und einen neuen Stecker für die mobilen Geräte stellt Apple vor. "Lightning" soll schneller und haltbarer sein. Der Haken: Um altes Zubehör zu nutzen, ist ein Adapter nötig. Mehr über Apple erfahren Sie im Magazin .

Hier nachlesen ...

Studie Zuwanderung vergroessert Wohlstandsgefaelle 310x165 - Studie: Zuwanderung vergrößert Wohlstandsgefälle

Studie: Zuwanderung vergrößert Wohlstandsgefälle

Zuwanderung vergrößert das Wohlstandsgefälle zwischen den Regionen in Deutschland. Zu diesem Schluss kommt eine Studie …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.