Newsclip

Istanbul: Flugzeug bricht auseinander und gerät in Brand

Auf dem Istanbuler Sabiha-Gökcen-Flughafen ist ein Flugzeug nach der Landung bei starkem Regen schwer verunglückt. Die Maschine der türkischen Fluggesellschaft Pegasus mit 183 Menschen an Bord sei von der Landebahn abgekommen, auseinandergebrochen und in Brand geraten.

Stichwörter

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back to top button
Close