Auto

Jaguar präsentiert seine elegante Limousine und Kombilimousine mit neuem Design, luxuriösen Interieur und effizienten Motoren

Mit markanterem Exterieur, einem komplett neuen und dezent luxuriösen Interieur sowie nahtlos integrierten, vernetzten Technologien gehen die Limousine Jaguar XF und die Kombilimousine XF Sportbrake ins Modelljahr 2021. Ein neuer Turbodiesel mit Mild-Hybrid-Technologie setzt neue Bestwerte aus Leistung, Verbrauch und CO2-Emissionen; zwei Zweiliter-Vierzylinder-Turbobenziner verbinden hervorragende Beschleunigung mit weiter optimierter Effizienz. Alle Motoren sind mit der samtweichen ZF-Achtstufenautomatik ausgestattet und ein Allradantrieb ist ebenfalls erhältlich. Kunden der dynamischen Langstreckenfahrzeuge können zwischen S, SE und HSE Ausstattungen wählen; jeweils ergänzt um eine R-DYNAMIC-Spezifikation für ein noch dynamischeres Erscheinungsbild. Als Designoption für alle Modelle bietet Jaguar ein Black Pack für das Exterieur an. Der neue Jaguar XF und XF Sportbrake sind ab sofort bestellbar und kommen zu Preisen von 49.909,24 Euro bzw. 52.970,08 Euro für den XF Sportbrake auf den Markt.

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"