NewsTourismus - aktuelle Nachrichten zu Urlaub, Reisen und Flügen

Jeder Dritte will wegen Coronavirus auf Auslandsreise verzichten

Die Ausbreitung des Coronavirus hat Auswirkungen auf die Reiseplanung der Deutschen. Nach einer Kantar-Umfrage für „Bild am Sonntag“ planen 35 Prozent der Befragten, zum Schutz vor dem Virus auf Auslandsreisen zu verzichten. 62 Prozent der Befragten verneinten die Frage, drei Prozent waren unentschlossen.

Zu Hause geht das Leben für eine klare Mehrheit der Deutschen normal weiter: Nur 17 Prozent sehen bislang Auswirkungen auf ihren Alltag, ergab die Kantar-Umfrage für „Bild am Sonntag“. Etwas mehr als jeder Fünfte der Befragten (22 Prozent) gab an, Angst vor einer Ansteckung zu haben. Ende Januar hatte dieser Wert bei identischer Fragestellung noch bei zwölf Prozent gelegen. Für die Umfrage wurden am 27. Februar 2020 insgesamt 505 Personen befragt. Die genauen Fragestellungen lauteten: „Haben Sie Angst vor einer Ansteckung mit dem Corona-Virus?“ / „Hat die Ausbreitung des Corona-Virus Auswirkungen auf Ihren persönlichen Alltag?“ und „Planen Sie zum Schutz vor dem Corona-Virus auf Auslands-Reisen zu verzichten?“

Foto: Kontrolle am Flughafen, über dts Nachrichtenagentur

 

Stichwörter

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back to top button
Close