Start > Auto > Jeep unterstützt Jebel Jais Flight, die nach Guinness World Records längste Seilrutsche der Welt

Jeep unterstützt Jebel Jais Flight, die nach Guinness World Records längste Seilrutsche der Welt

"Ras Al Khaimah's Jebel Jais, der höchste Gipfel der Vereinigten Arabischen Emirate (VAE), beherbergt auch Jebel Jais Flight - die längste Seilrutsche der Welt, zerifiziert von Guinness World Records. Damit hat sich das nördlichste Emirat der VAE in die Oberliga des globalen Abenteuertourismus geschossen, mit Ras Al Khaimah als führendes Ziel für den Abenteuertourismus in der Region. Die 2,83 Kilometer lange Zipline, die vom Abenteuer-Spezialisten Toroverde in Zusammenarbeit mit der Tourismusbehörde von Ras Al Khaimah entworfen und gebaut wurde, bietet Nervenkitzel Suchenden und Adrenalinjunkies die Möglichkeit, auf einer Höhe von 1.680 Metern über dem Meeresspiegel mit einer Geschwindigkeit von bis zu 150 Kilometern pro Stunde unterwegs zu sein - viel näher kann ein Mensch dem Flugerlebnis eines Falken kaum kommen. Schon jetzt gilt diese Zipline als Publikumsmagnet und die 2018 World Travel Awards nennen sie als führende Touristenattraktion des Nahen Ostens. Die Marke Jeep ist nach der Ankündigung der Sponsoring-Vereinbarung mit Toroverde nun der Automobilpartner an der Bodenstation der längsten Zipline der Welt und sorgt dafür, dass das Abenteuer gleich zu Beginn der Reise mit einer Flotte der neuesten Jeep Wrangler-Modelle beginnt."

Hier nachlesen ...

Toyota GR Supra gewinnt das Goldene Lenkrad 2019

Der Toyota GR Supra hat das „Goldene Lenkrad 2019“ gewonnen: Die Sportwagen-Baureihe sichert sich damit …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.