Kampf gegen Türkei? Putin schickt weitere Truppen nach Syrien


Russland soll Streitkräfte nach Nordsyrien geschickt haben, um kurdische Kämpfer gegen die mögliche Offensive der Türkei zu unterstützen. Laut einer syrischen Beobachtungsstelle für Menschenrechte sollen russische Soldaten in der Stadt Kobane gesichtet worden sein. Zudem soll ein nahegelegener Luftstützpunkt verschärft worden sein.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert