Keine Tore in der Johannisau – offenes und abwechslungsreiches Duell


Hätte es einen Preis für den Punktsieger gegeben, hätten ihn die Kicker der SG Barockstadt Fulda-Lehnerz am Dienstagabend gewonnen. So aber endete ihr Heimspiel der Regionalliga Südwest gegen den Traditionsverein Eintracht Trier 0:0. Unter dem Strich darf sich die SGB, die erneut eine äußerst engagierte und disziplinierte Leistung bot, auf jetzt acht Zähler aus ihren letzten vier Spielen freuen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert