NewsclipSport

Kellerduell gegen Schalke: Mainz „mit Wut im Bauch“

Schlusslicht FSV Mainz 05 will den Befreiungsschlag in der Bundesliga im Kellerduell mit Schalke 04 erzwingen. Trainer Jan-Moritz Lichte verspürt vor der Partie nach sechs Spieltagen ohne Punkte "großen Druck".

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"